Zitronenspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZitronenspeiseDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Zitronenspeise

Rezept: Zitronenspeise
380
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
6 Eigelbe
200 g Zucker
20 ml Cognac
250 ml Sahne
Bio-Zitronenschale von 2 Zitronen
250 ml frisch gepresster Zitronensaft
6 Eiweiß
Jetzt bestellen:50 g Kokosraspel
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren.

2

Den Cognac, die Sahne und die Zitronenschale unter die Eigelbmasse rühren und diese in leicht siedendem Wasserbad so lange schlagen, bis die Creme beginnt dick zu werden.

3

Den Zitronensaft erhitzen. Die Gelatine gut ausdrücken, durch ein Haarsieb in den Zitronensaft streichen und darin unter Rühren völlig auflösen. Den Zitronensaft unter die Eigelb-Sahnecreme rühren.

4

Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter die Creme ziehen. Die Creme in eine kalt ausgespülte Puddingform füllen und im Kühlschrank erstarren lassen.

5

Die Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Die Kokosraspel in der zerlassenen Butter unter Wenden hellbraun braten und kalt werden lassen.

6

Die Zitronenspeise auf eine Platte stürzen, den oberen Rand mit Sahnerosetten garnieren und die Kokosraspel darüberstreuen.