Zitroniges Backhendl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitroniges BackhendlDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Zitroniges Backhendl

Zitroniges Backhendl
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 150 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Zitrone Saft
4 EL Mehl
2 Eier
4 EL Semmelbrösel
6 EL Butterschmalz
1 Bund krause Petersilie
Zitronenschale zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und schräg in Scheiben schneiden.
2
Fleisch salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. In Mehl wenden, durch verquirlte Eier ziehen und mit den Semmelbrösel panieren. Dabei die Brösel nur leicht andrücken.
3
In nicht zu heißem Butterschmalz portionsweise goldbraun von beiden Seiten braten (pro Seite ca. 2 Minuten), herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4
Anschließend Petersilie im noch heißem Fett einige Sekunden frittieren (Vorsicht: Spritzgefahr!) und ebenfalls abtropfen lassen.
5
Alles zusammen mit Zitronenschnitzen sofort servieren.