Zitroniges Brotgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitroniges BrotgratinDurchschnittliche Bewertung: 41521

Zitroniges Brotgratin

Rezept: Zitroniges Brotgratin
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 unbehandelte Zitrone
3 Birnen
Butter für die Form
200 g Baguette altbacken
2 Eier
250 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
30 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Die Zesten abziehen und den Saft einer Hälfte auspressen.

3

Die Birnen waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien, in schmale Spalten schneiden und in eine gebutterte Auflaufform legen. Mit dem Zitronensaft mischen.

4

Das Baguette entrinden, in Scheiben schneiden und auf die Birnen legen. Die Eier mit der Sahne, Puderzucker und den Zitronenzesten verquirlen, über das Brot gießen, die Butter in Flöckchen darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

5

Herausnehmen und sofort servieren.