Zitroniges Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitroniges HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Zitroniges Hähnchen

Zitroniges Hähnchen
674
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Beutel Würzsauce für Brathähnchen
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 Hähnchen (ca. 1 kg)
500 g kleine Kartoffeln
1 Bund Lauchzwiebel
2 unbehandelte Zitronen
2 Thymianzweige
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Beutelinhalt für knuspriges Brathähnchen und 5 EL Olivenöl verrühren. Hähnchen damit bepinseln. Auf die Fettfangschale des Backofens legen.

2

Kartoffeln mit Schale herum um das Hähnchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 180°C/Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten goldbraun braten.

3

Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Zitronen in Stücke schneiden. Beides mit Thymian um das Hähnchen verteilen. Weitere 30 Minuten braten. Gemüse ab und zu wenden. Nach Belieben mit Thymian garnieren.