Zitruseis mit Melonensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zitruseis mit MelonensalatDurchschnittliche Bewertung: 41523

Zitruseis mit Melonensalat

Zitruseis mit Melonensalat
20 min.
Zubereitung
5 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker zusammen mit den Zitronensaft und 3 EL Wasser in einen Topf geben, zu einem Sirup kochen und abkühlen lassen. Die Buttermilch mit dem Sirup mischen, die Sahne unterrühren und alles zusammen in zwei Portionen in eine Eismaschine füllen und gefrieren lassen.

2

Oder in eine große flache Shüssel geben, in den Gefrierschrank stellen und 3 Stunden lang jede halbe Stunde kräftig durchrühren. Anschließend in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte rechteckige Dose füllen glatt streichen und weitere 2 Stunden gefrieren lassen. In der Zwischenzeit mit einem Parisienne (Kugelausstecher) kleine Melonenkugel ausstechen. Das fertige Eis auf eine Platts stürzen, die Folie abziehen und mit Melonenbällchen und Zitronenblättern garniert servieren.