Zucchini-Fenchel-Suppe mit grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Zucchini-Fenchel-Suppe mit grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.91547

Zucchini-Fenchel-Suppe mit grünen Bohnen

Rezept: Zucchini-Fenchel-Suppe mit grünen Bohnen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (47 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Knoblauchzehen
300 g fest kochende Kartoffeln
2 Fenchelknollen
200 g grüne Brechbohne
3 Zucchini
30 g Butter
800 ml Gemüsebrühe
1 EL gehackter frischer Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Zum Garnieren
1 EL frische Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen, halbieren bzw. vierteln und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Den Fenchel putzen, vierteln, den Strunk V-förmig entfernen und in Spalten schneiden. Die Bohnen waschen, die Enden abknipsen und in 2 cm lange Stücke schneiden.

2
Die Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und ebenfalls in 1 cm dünne Scheiben schneiden. In einem Topf die Butter zerlassen, den Knoblauch 1-2 Minuten glasig anschwitzen, das Gemüse zugeben und mit der Brühe auffüllen.
3
Mit dem Thymian, Pfeffer und Salz würzen und 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nochmals abschmecken, in Schüssel anrichten und mit frischen Thymianblättern garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers anastasia_seibel
Eine wirklich sehr leckere Suppe. Meine Empfehlung: Noch etwas Chili dazu. Gibt der Suppe noch extra Würze.