Zucchini-Fisch im Filoteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Fisch im FiloteigDurchschnittliche Bewertung: 41531

Zucchini-Fisch im Filoteig

Zucchini-Fisch im Filoteig
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Filoteig ca
2 EL Pflanzenöl
4 Fischfilets z. B. Schellfisch- oder Kabeljau (à ca. 150 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Zitronensaft
200 g Zucchini
1 Schalotte
1 EL Butter
1 EL fein geschnittenes Basilikum
Hier bei Amazon kaufen1 EL Sesamsamen
Für das Gemüse
1 Möhre
1 ½ Paprikaschoten je 1/2 rot, gelb, grün
1 Zucchini
1 Eigelb zum bestreichem
100 g Salatgurke
1 rote Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Ein Blatt Filoteig auslegen, mit etwas Öl bestreichen, zweites Blatt darüber legen, wieder mit etwas Öl bestreichen und das drittes Blatt darauf legen. Bei den anderen Blätter genauso verfahren. Beide Lagen einmal durchschneiden, sodass Quadrate (ca. 15x15 cm) entstehen.
3
Zucchini waschen, Enden abschneiden und fein raspeln. Die Schalotte schälen, fein würfeln und in heißer Butter glasig anschwitzen. Die Zucchini zugeben und unter Rühren 3 - 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Basilikum untermischen. Das Gemüse kurz abkühlen lassen.
4
Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Filets je einmal quer durchschneiden und die Zucchinifüllung auf die unteren 4 Hälften verteilen, die oberen Hälften aufsetzen. Je ein Fischfilet auf der Mitte des Filoteigs setzen, Teig zusammenklappen und gut verschließen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit dem Eigelb bestreichen und je mit etwas Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten goldgelb backen.
5
Für das Gemüse Möhre schälen. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen und alle weißen Innenhäute entfernen. Zucchini und Gurke waschen. Zwiebel schälen. Das Gemüse in sehr kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Das Olivenöl mit dem Essig, Salz und Pfeffer vermengen, unter das Gemüse mischen und noch einmal abschmecken.
6
Das Gemüse mit den Filoteigpäckchen auf einem Teller anrichten.