Zucchini-Frischkäse-Rollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Frischkäse-RollenDurchschnittliche Bewertung: 4.21532

Zucchini-Frischkäse-Rollen

Rezept: Zucchini-Frischkäse-Rollen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Zucchini
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Braten
1 Bund Schnittlauch oder andere frische Kräuter
1 rote Zwiebel
1 TL eingelegter grüner Pfeffer
200 g Ziegenfrischkäse
Zahnstocher zum Feststecken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, putzen und längs in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen.

2

Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini darin portionsweise von beiden Seiten leicht goldbraun braten, salzen, pfeffern und den Knoblauch darüber pressen. Nur noch kurz braten, aus der Pfanne nehmen auf Küchenkrepp etwas entfetten und abkühlen lassen.

3

Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Pfefferkörner mit einer Gabel zerdrücken. Alles mischen und die Hälfte davon mit Ziegenfrischkäse vermengen.

4

Aus dem Käse 20 Bällchen formen und in der restlichen Schnittlauch-Zwiebel-Mischung wälzen. Jeweils eine Zucchinischeibe um 1 Käsebällchen rollen und mit Zahnstochern feststecken. Dazu passt geröstetes Weißbrot.