Zucchini-Joghurt-Ringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Joghurt-RingeDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Zucchini-Joghurt-Ringe

Zucchini-Joghurt-Ringe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zucchini waschen, putzen, schälen und längs halbieren. Von jeder Seite länge eine Scheibe abschneiden. Restliche Zuchhini in Stifte schneiden.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchinischeiben von beiden Seiten anbraten und auf Küchenpapier entfetten. Zucchinistifte goldgelb anbraten und abkühlen lassen.

3

Knoblauchzehe abziehen und zum Joghurt pressen. Verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Walnüsse grob hacken und unterheben. Abgekühlten Zucchinistifte einrühren.

4

Zucchinischeiben zu Ringen formen, mit Zahnstochern fixieren und auf zwei Teller setzen. Mit Zucchini-Joghurt befüllen und mit Oliven garnieren.