Zucchini-Kräuter-Quark Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Zucchini-Kräuter-QuarkDurchschnittliche Bewertung: 3.91515
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Zucchini-Kräuter-Quark

auf Vollkornbrot

Zucchini-Kräuter-Quark

Zucchini-Kräuter-Quark - Zum Anbeißen: saftiger Belag auf herzhaftem Vollkorn

165
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Pinienkerne
100 g Magerquark
2 EL kohlensäurehaltiges Mineralwasser
1 Zucchini (ca. 200 g)
4 Stiele Petersilie
2 Stiele Minze
Salz
Pfeffer
4 Scheiben dunkles Vollkornbrot
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teller, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Schüssel, 1 Gabel, 1 Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Küchenpapier, 1 kleines Messer

Zubereitungsschritte

Zucchini-Kräuter-Quark Zubereitung Schritt 1
1
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
Zucchini-Kräuter-Quark Zubereitung Schritt 2
2
Inzwischen Quark und Mineralwasser mit einer Gabel in einer Schüssel glattrühren.
Zucchini-Kräuter-Quark Zubereitung Schritt 3
3
Zucchini waschen, mit Küchenpapier trockenreiben, putzen und in feine Stifte schneiden. Zum Quark geben.
Zucchini-Kräuter-Quark Zubereitung Schritt 4
4
Petersilie und Minze waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Ebenfalls zum Quark geben.
Zucchini-Kräuter-Quark Zubereitung Schritt 5
5
Abgekühlte Pinienkerne fein hacken und in die Schüssel zum Quark geben. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zucchini-Kräuter-Quark Zubereitung Schritt 6
6
Zucchini-Kräuter-Quark auf den Vollkornbroten verteilen und sofort servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Und wieso kommt "kohlensäurehaltiges" Mineralwasser statt normales rein? Gibt es da ein speziellen Trick? Wird es fluffiger? EAT SMARTER sagt: Ja, genau. Durch die Kohlensäure wird der Quark locker und luftig.