Zucchini mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Zucchini mit Füllung

Rezept: Zucchini mit Füllung
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g tiefgefrorene Erbsen
100 g gekochte Hirse
4 mittelgroße Zucchini
Salz
weißer Pfeffer
1 Zwiebel
250 g Champignons
250 g Tomaten
1 EL Butter
150 g geriebener Edamer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erbsen in einer Schüssel auftauen lassen.

2

Die Zuccini putzen, waschen und halbieren, aushöhlen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Das innere beiseite stellen.

3

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Champignons putzen, mit einem feuchten Tuch abreiben und blättrig schneiden. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, pellen, entkernen und fein würfeln.

4

Das Gemüse in der Butter etwa 5 Minuten zugedeckt dünsten. Dann die Hirse und zwei Drittel des Käses zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Zuccini füllen und in eine gefettete Auflaufform setzten. Den restlichen Käse darüberstreuen und bei 200°C etwa 30 Minuten überbacken. Dazu eine Tomatensauce reichen.