Zucchini mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit Hackfleisch und Gemüse gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Zucchini mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt

Zucchini mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tomaten
6 kleine Zucchini
1 Bund Petersilie
2 Knoblauchzehen
200 g Lammhack
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Thymian gehackt
150 g kleine Garnelen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten mit kochendem Wasser abschrecken, häuten und würfeln.
2
Zucchini waschen, Enden abschneiden, quer in 5-6 cm lange Stücke schneiden und mit einem Apfelausstecher aushöhlen. Zucchinistücke dann in kochendem Salzwasser 2-3 Min. blanchieren, herausnehmen und eiskalt abschrecken.
3
Schalotte schälen, hacken und in 2 EL Olivenöl glasig schwitzen, Knoblauch dazu pressen, Hackfleisch einrühren und krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen die Hälfte der Tomatenwürfel und Krabben untermischen.
4
Zucchini füllen, in eine Auflaufform geben, restliche Tomaten darüber verteilen, salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.
5
Im vorgeheizten Backofen (180°C) zugedeckt ca. 25 Min. garen.