Zucchini mit Häubchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit HäubchenDurchschnittliche Bewertung: 41513

Zucchini mit Häubchen

Zucchini mit Häubchen
640
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen (1 Kind + 1 Erwachsener)
altbackenes Vollkornbrötchen
1 Frühlingszwiebel
200 g mageres Rinderhackfleisch
Salz, Pfeffer
1 Ei (Größe S)
100 g milder Edelpilzkäse
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für das Blech
400 g Zucchini
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchino waschen, putzen, in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Brötchen mit kochend heißem Wasser übergießen und einweichen. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Brötchen ausdrücken, mit Zwiebel, Hackfleisch, Salz, Pfeffer und Ei verkneten.

2

Den Backofen auf 180° vorheizen. Masse auf die Zucchinischeiben streichen, diese auf ein geöltes Blech setzen. Käse entrinden, in Stückchen teilen und auf dem Hackfleisch verteilen. Das Ganze im Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 30 Min. überbacken.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt auch mit Auberginenscheiben. Mit Brie oder Mozzarella statt Edelpilzkäse wird's milder.