Zucchini mit Ingwersirup mariniert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit Ingwersirup mariniertDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Zucchini mit Ingwersirup mariniert

Rezept: Zucchini mit Ingwersirup mariniert
35 min.
Zubereitung
12 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas (mit 1 l Inhalt)
Hier kaufen!200 g frischer Ingwer
4 unbehandelte Zitronen
180 g brauner Zucker
1 l Wasser
700 g Zucchini
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Sirup den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zitronenschale von zwei Zitronen sehr dünn abschälen, den Zitronensaft von allen Zitronen auspressen. Zucker mit Ingwer, Wasser und dem Zitronensaft aufkochen, dann auf ca. die Hälfte einkochen lassen.

2

Die Zucchini schälen, der Länge nach vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Gut abtropfen lassen. Die Zucchini noch heiß in ein großes Glas geben und mit dem Ingwersirup (durch ein Sieb schütten) bedecken. Die Zitronenschale mit hineingeben. Über Nacht abkühlen lassen. Vor dem Servieren die Zitronenschale herausnehmen.

Zusätzlicher Tipp

Die Zucchini sollten möglichst vom Sirup bedeckt sein. Eventuell ein paar Zucchinistücke anderweitig verwenden.