Zucchini mit Käse-Gemüse-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit Käse-Gemüse-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Zucchini mit Käse-Gemüse-Füllung

Rezept: Zucchini mit Käse-Gemüse-Füllung
35 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Butter
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 Karotten
1 Stück Lauch
Gemüsebrühe
1 Schuss Weißwein
1 Dose Mischgemüse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
1 Prise Zucker
100 g geriebenen Butterkäse
100 g gekochter Schinken
4 mittelgroße Zucchini
100 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Butter erhitzen und die feingehackten Knoblauchzehen sowie die feingehackte Zwiebel darin anschwitzen.

2

Dann die Karotten schälen, in feine Würfel schneiden, ins Knoblauchfett geben und mitschwitzen.

3

Als Nächstes den Lauch putzen, in Streifen schneiden, zum Gemüse geben und kurz mitgaren. Mit der Gemüsebrühe und dem Weißwein auffüllen und das Gemüse bissfest dünsten.

4

Das Mischgemüse gut abtropfen lassen, unter das Gemüse heben und kurz mitschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker abschmecken, vom Herd nehmen und erkalten lassen.

5

Den geriebenen Butterkäse sowie den gewürfelten Schinken unter das Gemüse heben. Die Zucchini putzen, waschen, halbieren, das Kerngehäuse herausschaben und die Zucchinihälften in eine feuerfeste Auflaufform setzen.

6

Anschließend die Käse-Gemüse-Füllung in die Zucchinihälften füllen, mit dem geriebenen Parmesankäse bestreuen und im auf 190 °C vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten garen, herausnehmen, dekorativ anrichten, ausgarnieren und servieren.