Zucchini mit Käsenudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit KäsenudelnDurchschnittliche Bewertung: 41517

Zucchini mit Käsenudeln

Zucchini mit Käsenudeln
498
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
40 g Vollkornnudel ,roh gewogen
Wasser
Meersalz
Olivenöl bei Amazon bestellen2 Esslöffel Olivenöl
800 g Zucchini ,in Würfeln
3 gepreßte Knoblauchzehen
2 TL vegetarische Gemüsebrühe (Trockenprodukt)
1 Eigelb
2 EL saure Sahne
30 g magerer Pizzakäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
  • Die Nudeln in reichlich Salzwasser weichkochen.
  • Das Öl erhitzen, die gewürfelten Zucchini darin andünsten und mit 0,125 I Wasser auffüllen.
  • Mit dem Knoblauch und der Gemüsebrühe würzen. Bei mäßiger Hitze zugedeckt 15 Minuten garen lassen.
2
  • Nun die Hälfte des Gemüses für die Eiweißmahlzeit beiseite legen. Mit den Nudeln vermischen. Das Eigelb mit der Sahne glattrühren und unter die Gemüse-Nudel-Mischung geben.
  • Zum Schluss mit dem Käse bestreuen und heiß servieren.