Zucchini mit Orangendressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit OrangendressingDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Zucchini mit Orangendressing

Zucchini mit Orangendressing
160
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
300 g Zucchini
2 Möhren
3 unbehandelte, kernlose Orangen
200 g saure Sahne
3 EL gehackter Dill
Salz
Pfeffer
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL gehackte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen und trocknen, Stiel- und Blütenansatz entfernen. Die Möhren waschen und schälen. Die Zucchini zu Halbmonden schneiden, die Möhren in feine Julienne-Streifen.

2

Von 1 Orange die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die beiden anderen Orangen filetieren und mit dem Gemüse in eine Schüssel geben.

3

Die saure Sahne mit dem Orangensaft, Dill, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

4

Die Rohkost mit dem Dressing vermischen und mindestens 10 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Zuletzt mit den gehackten Mandeln bestreuen.