Zucchini mit Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini mit ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 41530

Zucchini mit Zitrone

Zucchini mit Zitrone
130
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch fein hacken . In einer großen Pfanne Schalotte und Knoblauch in Öl andünsten. Die Zucchini kurz darin anbraten, salzen, pfeffern. Wasser zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 15 Minuten weich garen.

2

Die Eigelbe mit 1 Esslöffel Wasser und dem Zitronensaft verrühren. 

3

Zucchini auf eine vorgewärmte Platte legen. Die heiße, nicht kochende Garflüssigkeit durch ein Sieb in einen Topf gießen und die Eimasse rasch mit dem Schneebesen hineinrühren. Sobald die Sauce eindickt, über die Zucchini gießen. Dazu passt gebratene Lammkeule oder -schulter.