Zucchini-Möhren-Rohkost Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Möhren-RohkostDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Zucchini-Möhren-Rohkost

mit Orangen-Vinaigrette

Rezept: Zucchini-Möhren-Rohkost
105
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zucchini-Möhren-Rohkost
3 kleine Zucchini
3 junge Möhren
1 Bio-Orange
Bio-Orangenschale zum Garnieren
Vinaigrette
Salz
1 TL feiner Dijonsenf
1 TL Honig
3 EL frisch gepresster Orangensaft
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl extra vergine
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen und beide Enden abschneiden. Die Möhren waschen und bei Bedarf schaben. Beide Gemüse der Länge nach in dünne Scheiben, dann quer in schmale Streifen schneiden.

2

Die Orange so dick schälen, dass die weiße Haut völlig entfernt ist. Dann das Fruchtfleisch aus den Zwischenhäuten lösen. Die Orangenspalten in kleine Stücke teilen und zum Gemüse geben.

3

Für die Vinaigrette Salz, Senf und Honig verrühren und nach und nach die Zitrussäfte und das Öl hinzufügen. Mit Pfeffer würzen und so lange rühren, bis die Sauce eine cremige Konsistenz hat.

4

Die Orangenvinaigrette über die Salatzutaten gießen, gründlich vermischen und den Salat mit der frisch geraspelten Orangenschale und den Basilikumstreifen bestreuen.