Zucchini-Nudel-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Nudel-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Zucchini-Nudel-Suppe

mit Sprossen

Zucchini-Nudel-Suppe
110
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g kleine feste Zucchini
50 g Sojasprossen
1 Bund Schnittlauch
750 ml Gemüse- oder Fleischbrühe (aus Extrakt)
50 g Vollkorn-Suppennudeln
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, abtrocknen, von Stiel- und Blütenansätzen befreien und grob raspeln. Die Sprossen kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Röllchen schneiden.

2

Die Brühe aufkochen. Nudeln darin bissfest kochen. Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zucchini und die Sprossen darin bei starker bis mittlerer Hitze unter Rühren 2 Minuten schmoren.

3

Gemüsemischung und Sojasauce in die Suppe rühren. Suppe auf Tellern verteilen und mit dem Schnittlauch bestreuen.