Zucchini-Paprika-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Paprika-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Zucchini-Paprika-Salat

Zucchini-Paprika-Salat
54
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Paprikaschoten waschen, von den Kernen befreien und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

Die Schalotte schälen, halbieren und in Scheiben schneiden und mit den Zucchinoscheiben und den Paprikastreifen
mischen.

2

Den Obstessig, das Öl, den Senf, wenig Meersalz und Pfeffer zu einer Salatsauce verrühren.

Die Blättchen der Kräuter fein hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden und alles unter die Sauce rühren.

3

Das vorbereitete Gemüse mit einem Teil der Sauce mischen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Den Salat auf einem Teller anrichten und mit dem Rest der Vinaigrette überziehen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages