Zucchini-Pilz-Pasta Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Zucchini-Pilz-PastaDurchschnittliche Bewertung: 3.91540
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Zucchini-Pilz-Pasta

mit Minze

Rezept: Zucchini-Pilz-Pasta

Zucchini-Pilz-Pasta - Die bissfest gegarten Muschelnudeln bieten ein ideales Versteck für das fein abgeschmeckte Gemüse-Sugo

512
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zucchini (ca. 500 g)
1 Aubergine (ca. 300 g)
200 g Kräuterseitlinge
1 Stück Parmesankäse (ca. 20 g)
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
4 Stiele Minze
400 g Muschelnudeln (z.B. Conchiglie)
Salz
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 TL getrockneter Oregano
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl (beste Qualität)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Messbecher, 1 großer Topf, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Sieb, 1 Holzlöffel, 1 große Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 1
1
Zucchini und Aubergine putzen, waschen, trockenreiben und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 2
2
Kräuterseitlinge putzen und in dünne Scheiben schneiden. Parmesan fein reiben, beiseitestellen.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 3
3
Knoblauch schälen und fein hacken. Die frischen Kräuter waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 4
4
Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 5
5
Inzwischen das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zucchini, Auberginen und Pilze darin bei starker Hitze 2-3 Minuten anbraten.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 6
6
Knoblauch und Oregano zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei kleiner Hitze weitere 3-4 Minuten unter Rühren garen. Frische Kräuter unterheben.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 7
7
Nudeln in einem Sieb abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudelwasser zum Gemüse geben und etwas einkochen lassen.
Zucchini-Pilz-Pasta: Zubereitungsschritt 8
8
Nudeln und Zucchini-Pilz-Gemüse mit Olivenöl in einer vorgewärmten Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreuen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich muss ehrlich gestehen dass ich die Kombi der Zutaten und vorallem der Minze als überhaupt nicht passend empfinde.(und ich liebe Minze) Mir hat es garnicht geschmeckt, deswegen nur 1*