Zucchini-Schinken-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Schinken-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 31519

Zucchini-Schinken-Röllchen

Mediteran in Gemüsebrühe

Rezept: Zucchini-Schinken-Röllchen
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
2 kleine Zucchini
6 Scheiben Parmaschinken
1 EL Würzöl
2 l milde Gemüsebrühe
100 ml trockener Sherry
5 Tropfen Würzöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Am besten bereits am Morgen die Zucchini waschen, putzen und auf der Brotschneidemaschine in 2 mm dünne, lange Scheiben schneiden und im Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Herausheben, abschrecken und trocken tupfen.

2

Schinkenscheiben längs dritteln, Zucchinischeiben mit Würzöl bepinseln, mit den Schinkenscheiben belegen, eng einrollen und mit Bambusspießchen­ oder Zahnstochern fixieren. Mit der Naht nach unten auf eine große Platte legen.

3

Wenn die Gäste kommen, die Gemüsebrühe zusammen mit dem Sherry und 5 Tropfen "O sole mio" erwärmen. Die Röllchen ca. 2 Minuten in der Gemüsebrühe garen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Würzöle, Dips und Chutneys.