Zucchini-Schinken-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Schinken-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Zucchini-Schinken-Salat

Rezept: Zucchini-Schinken-Salat

Zucchini-Schinken-Salat - Simpel, aber lecker: Trotz weniger Zutaten überzeugt diese Mischung mit viel Geschmack!

270
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zucchini waschen, putzen und in feine Stifte schneiden oder hobeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini darin bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten anbraten. In eine Schüssel geben und lauwarm abkühlen lassen.

2

Inzwischen Schinken in breite Streifen schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und bis auf einige Blätter grob hacken.

3

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.

4

Schinken und gehacktes Basilikum unter die Zucchini mengen und mit Salz, Zitronensaft und Szechuan-Pfeffer abschmecken. Salat mit Kürbiskernen und restlichem Basilikum bestreuen.