Zucchinicreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZucchinicremeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Zucchinicreme

mit Nüssen

Zucchinicreme
75
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
150 g Zucchini
3 Stängel Dill oder Petersilie
100 g Cremequark (0,2 % Fett)
Hier können Walnüsse gekauft werden.3 EL gemahlene Walnüsse
Pfeffer aus der Mühle
Salz
edelsüßes Paprikapulver
2 kleine Tomaten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini waschen, putzen und auf der Küchenreibe grob raspeln.

 

 

2

Dill oder Petersilie waschen und trocken schütteln. Spitzen oder Blättchen abzupfen und fein hacken.

3

Den Quark mit Dill oder Petersilie und Nüssen glatt rühren.

 

4

Zucchiniraspel untermischen und die Creme mit Satz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

 

5

Die Tomaten waschen, trockenreiben und achteln. Zur Zucchinicreme servieren und möglichst rasch genießen.

Zusätzlicher Tipp

Die Zucchinicreme passt als Aufstrich gut zu dunklem Brot oder Mehrkornbrötchen.