Zucchinicremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZucchinicremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Zucchinicremesuppe

mit Birne und Gorgonzola

Rezept: Zucchinicremesuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und fein würfeln. 2 Zucchini längs halbieren, quer in dünnen Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die übrigen Zucchini grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln

2

In einem Topf 3 El Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Zucchiniwürfel und Kartoffeln zugeben und etwa 2 Minuten mitdünsten. Gemüsebrühe zugießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zucchini in etwa 15 Minuten weich kochen.

3

Birnen halbieren, entkernen und würfeln. Übriges Olivenöl (1 El) in einer Pfanne erhitzen, darin den braunen Zucker schmelzen lassen. Zucchinispalten etwa 2 Minuten darin braten. Birnenwürfel zugeben und weitere 2 Minuten bissfest braten, lauwarm abkühlen lassen. Gorgonzola grob zerbröckeln und untermischen.

4

Zucchinisuppe vom Herd nehmen und pürieren. Saure Sahne unterrühren, kurz erwärmen (nicht mehr kochen lassen!) und abschmecken. Zucchinicremesuppe auf vorgewärmten Tellern mit Birnen-Gorgonzola-Zucchini anrichten.