Zucchinigemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZucchinigemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Zucchinigemüse

Rezept: Zucchinigemüse
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, beides in feine Würfel schneiden und in dem Öl glasig dünsten.

2

Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben oder Würfel schneiden. Zu den Zwiebeln geben, mehrmals wenden und eventuell mit etwas Wasser ablöschen.

3

Die gewaschenen, gehackten Kräuter und das Salz hinzufügen und auf kleiner Flamme etwa 15 Minuten dünsten.

4

ln der Zwischenzeit die Tomaten kreuzweise einschneiden und mit kochen­dem Wasser überbrühen. Kurz abhühlen lassen, enthäuten und dann im Mixer pürieren.

5

Die Zucchini eventuell noch mit einer zerdrückten Knoblauchzehe würzen und das Tomatenpüree kurz vor dem Servieren unterziehen. Nicht mehr kochen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Sind keine frischen Kräuter zur Hand können sie auch ersatzweise je 1 TL getrocknete Kräuter verwenden!