Zucchinikuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZucchinikuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91541

Zucchinikuchen

Rezept: Zucchinikuchen
125
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (41 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, schälen und raspeln. Mit Mehl, Maismehl, Salz, Zimt und Nelken mischen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hineinbröckeln und mit 1 TL Zucker, 5 EL lauwarmem Wasser und etwas Mehl verrühren. Zugedeckt 10 Min. gehen lassen.

2

Walnüsse mit den Pinienkernen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Mit dem übrigen Zucker und den Rosinen zum Mehl geben und alles 5 Min. durchkneten. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen.

3

Den Backofen auf 175° C (Umluft 150° C) vorheizen. Die Form einfetten und mit Mehl bestäuben. Teig einfüllen, im Ofen auf der unteren Schiene 1 Std. backen.

4

Für den Guß den Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren und auf den Kuchen streichen.