Zucchinilaibchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZucchinilaibchenDurchschnittliche Bewertung: 31511

Zucchinilaibchen

Rezept: Zucchinilaibchen
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Zucchini
1 Ei
Estragonöl
2 Tropfen Knoblauchöl
1 EL Estragon (gehackt)
80 g Mehl
110 g Grieß oder Paniermehl
Salz
Pfeffer
Öl oder Butterschmalz zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini fein reiben, salzen und ein paar Minuten stehen lassen, danach gut ausdrücken.

2

Zucchini mit dem Ei, den ätherischen Ölen, dem gehackten Estragon sowie mit dem Mehl und dem Grieß, oder dem Paniermehl vermischen. Gut salzen und pfeffern und 15 Minuten rasten lassen.

3

Aus der Masse mit nassen Händen Laibchen formen und diese in heißem Öl oder Butterschmalz auf beiden Seiten knusprig braten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Tomatensauce oder ein einfacher Knoblauchdip.