0
Drucken
0

Zucchinilaibchen

Zucchinilaibchen
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Zucchini
1 Ei
Estragonöl
2 Tropfen Knoblauchöl
1 EL Estragon (gehackt)
80 g Mehl
110 g Grieß oder Paniermehl
Salz
Pfeffer
Öl oder Butterschmalz zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini fein reiben, salzen und ein paar Minuten stehen lassen, danach gut ausdrücken.

2

Zucchini mit dem Ei, den ätherischen Ölen, dem gehackten Estragon sowie mit dem Mehl und dem Grieß, oder dem Paniermehl vermischen. Gut salzen und pfeffern und 15 Minuten rasten lassen.

3

Aus der Masse mit nassen Händen Laibchen formen und diese in heißem Öl oder Butterschmalz auf beiden Seiten knusprig braten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Tomatensauce oder ein einfacher Knoblauchdip.

Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages