0
Drucken
0

Zucchinisalat

mit Basilikum

Zucchinisalat
30 min
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine, feste Zucchini
1 EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen
1 Büschel frisch Basilikum
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL kaltgepresstes Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini ungeschält in dünne Scheiben, dann in zündholzdicke Stäbchen schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen. Den Knoblauch dazupressen.

2

Das Basilikum in Streifchen schneiden. Basilikum mit den Zucchinistreifen gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 1-2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

3

Vor dem Servieren zum Abtropfen in ein feines Sieb geben. Zum Schluss mit dem Olivenöl mischen.

Zusätzlicher Tipp

Der Arbeitsaufwand lässt sich durch den Einsatz eines Spezialhobels reduzieren. Mit dem normalerweise die sogenannten Gemüsespaghetti geschnitten werden können, z. B. mit einer «Legumette».

Top-Deals des Tages
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
20,04 €
Läuft ab in:
Amir Digitale Küchenwaage, Digitalwaage Professionelle Waage, Electronische Waage, Küchenwaage, Briefwaage, Hohe Präzision auf bis zu 1g (5kg Maximalgewicht), Tara-Funktion, LCD-Display, Inkl. Batterie
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
23,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages