Zucchinisalat aus Dehli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchinisalat aus DehliDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Zucchinisalat aus Dehli

mit Reis

Zucchinisalat aus Dehli
340
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g junge Zucchini
200 g Vollwert- Reis
Fruchtfleisch von 0,25 frischen Ananas
150 g gekochte oder gebratene Hähnchenbrust
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Mango-Chutney
Curry nach Geschmack
2 EL Essig
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, Stielansatz und Spitze entfernen und mit dem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

2

Reis in Salzwasser in ca. 45 Minuten körnig garen, mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.

3

Die Ananas schälen und
1/4 des Fruchtfleisches in kleine Würfel schneiden. Die
Hähnchenbrust häuten und
das Fleisch ebenfalls klein würfeln.

4

Zucchinischeiben, Ananas- und Hühnerfleischstückchen zusammen mit dem inzwischen abgekühlten Reis in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer, Mango-Chutney und Curry abschmecken und alles gut durchmischen.

5

Aus Essig und Öl eine sämige Marinade aufschlagen und über die Zutaten geben. Alles gut vermischen und vor dem Servieren 15 bis 20 Minuten ziehen lassen.