Zucchinitopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZucchinitopfDurchschnittliche Bewertung: 41516

Zucchinitopf

Rezept: Zucchinitopf
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
300 g Zucchini
1 kleiner Wirsing
250 g Tomaten
40 g Butter
2 TL Kräutersalz
Pfeffer
1 TL gerebelter Oregano
1 TL Currypulver
2 EL Bierhefeflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zucchini und den Wirsing waschen, die Zucchini in Scheiben und den Wirsing in Streifen schneiden. Die Tomaten über Kreuz einritzen, kurz in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und enthäuten. Die Früchte halbieren.

2

Daraufhin die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Zucchini und den Wirsing dazugeben und kurz andünsten. 125 Milliliter Wasser dazugießen und alles etwa 20 Minuten garen. In den letzten 10 Minuten die Tomaten dazugeben und den Eintopf mit dem Kräutersalz, Pfeffer und Oregano würzen.

3

Das fertige Gericht mit dem Curry abschmecken und die Hefeflocken darüberstreuen. Den Eintopf nicht mehr kochen lassen und kurz vor dem Servieren mit dem Käse bestreuen.