Zucciniauflauf mit Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucciniauflauf mit MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 51510

Zucciniauflauf mit Mozzarella

Rezept: Zucciniauflauf mit Mozzarella
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
4 mittelgroße Zucchini (etwa 500 g)
2 Fleischtomaten
3 getrocknete Tomaten
1 Bund Stielmus (etwa 125 g, ersatzweise Spinat oder Mangold)
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 TL getrockneter Majoran
2 EL weißer Balsamessig
125 g Mozzarella (Büffel-Mozzarella)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Stielansätze der Tomaten entfernen. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten und in Würfel schneiden.
Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Das Stielmus waschen, gut abtropfen lassen und grob hacken.
Den Backofen vorheizen.

2

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zucchinischeiben darin unter Rühren goldgelb braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Die Tomatenwürfel in der Pfanne kräftig mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen, mit Balsamessig ablöschen und dicklich einkochen lassen.

3

Die Hälfte der Zucchini in eine feuerfeste Form geben. Mit der Hälfte vom Stielmus bestreuen.
Die Hälfte der Tomatensauce und Tomatenstreifen darauf verteilen. Mit dem restlichen Stielmus bestreuen und mit je 1 Lage Zucchini und Tomaten enden.

4

Den Mozzarella in Scheiben schneiden, auf den Auflauf legen. Im Ofen bei 200° (Mitte, Umluft 180°) in 25 Min. goldgelb backen.