Zürcher Kalbsgeschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zürcher KalbsgeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Zürcher Kalbsgeschnetzeltes

Zürcher Kalbsgeschnetzeltes
330
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kalbfleisch aus der Nuss oder aus dem Frikandeau
1 große weiße Zwiebel
50 g Butter
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 EL Mehl
125 ml heiße Fleischbrühe
125 ml trockener Weißwein
3 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, trockentupfen und in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Butter erhitzen, die Fleischstreifen darin portionsweise unter Umwenden hellbraun braten und aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebel in der verbliebenen Butter hellgelb braten, das Fleisch wieder hinzufügen, mit dem Salz und dem Pfeffer würzen.

Das Mehl darüberstäuben, mit der Fleischbrühe und dem Wein ablöschen und einmal aufkochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Creme fraiche unter das Geschnetzelte mischen. Dazu passen Rösti und grüner Salat.

Zusätzlicher Tipp

Das Geschnetzelte kann man mit 1 Teelöffel Currypulver und 1 Eßlöffel kleinen Kapern noch kräftiger würzen.