0
Drucken
0

Züricher Geschnetzeltes mit Champignons und Spätzle

Züricher Geschnetzeltes mit Champignons und Spätzle
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Spätzle
250 g Mehl
Salz
Muskat frisch gerieben
3 Eier
Für das Geschnetzelte
600 g Schweinefilet
2 EL Pflanzenöl
1 Zwiebel
250 g Champignons
edelsüßes Paprikapulver
1 TL Tomatenmark
300 ml Fleischfond
200 ml Sahne
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Mehl
1 EL Butter
Außerdem
2 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Spätzle das Mehl, 1/2 TL Salz und Muskat in eine Schüssel geben, mit etwas Wasser (insgesamt ca. 125 ml) glatt rühren, die Eier untermengen und nach und nach das restliche Wasser zufügen, bis ein schwer reißender Teig entstanden ist. Den Teig auf höchster Stufe des Handrührgerätes durchkneten bis er Blasen wirft. In einem großen Topf reichlich Salzwasser erhitzen und etwas Teig in einen Spätzlehobel füllen oder durch eine Spätzlepresse drücken und in das auf
2
Für die Spätzle das Mehl, 1/2 TL Salz und Muskat in eine Schüssel geben, mit etwas Wasser (insgesamt ca. 125 ml) glatt rühren, die Eier untermengen und nach und nach das restliche Wasser zufügen, bis ein schwer reißender Teig entstanden ist. Den Teig auf höchster Stufe des Handrührgerätes durchkneten bis er Blasen wirft. In einem großen Topf reichlich Salzwasser erhitzen und etwas Teig in einen Spätzlehobel füllen oder durch eine Spätzlepresse drücken und in das simmernde Wasser hobeln/drücken, einmal aufkochen lassen. Die oben schwimmenden Spätzle mit einem Schaumlöffel abschöpfen und kalt abschrecken, abtropfen lassen. Den Vorgang so oft wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.
3
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in schmale Streifen schneiden. In heißem Öl scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebel würfeln, zusammen mit den geputzten und in Scheiben geschnittenen Pilzen und der Butter in der Pfanne andünsten. Das Fleisch wieder zugeben, mit dem Paprikapulver bestauben, das Tomatenmark einrühren, mit der Brühe aufgießen und ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln lassen. Die Sahne unterrühren, kurz köcheln lassen und gegebenenfalls mit etwas Mehlbutter (Mehl und Butter im Verhältnis 1:1 vermengt) abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
In einer Pfanne die Butter zerlassen, die Spätzle zugeben, kurz durchschwenken und mit dem Geschnetzelten und nach Belieben mit frischem, grünen Salat angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
Isosteel VA-9568 Flaschenkühler aus doppelwandigem 18/8 Edelstahl mit matt gebürsteter Außenoberfläche
VON AMAZON
Preis: 15,39 €
9,34 €
Läuft ab in:
5 hochwertige XL Vakuum Aufbewahrungsbeutel von Gorilla Zippit, extra groß 100x80cm. 110 Mikron. Perfekt geeignet für Kleidung, Bettbezüge, Decken, Handtücher, Vorhänge und mehr. Doppelter Reißverschluss & einzigartigem Turboventil
VON AMAZON
12,72 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk - Echtglas (kein Acrylglas) - 150ml - Höhe 16cm - schwarz mit Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages