Zuni-Mais-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zuni-Mais-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Zuni-Mais-Gemüse

Zuni-Mais-Gemüse
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Mais aus der Dose
1 EL Butter
150 g gehackte Zwiebel
2 gehackte Knoblauchzehen
80 g Pilze , in Stücke geschnitten
Paprikapulver
1 EL Mehl
Gemüsebrühe
200 g geriebener Käse
1 EL gehackte Petersilie
Hier bestellenfrisch gemahlene Senfsamen
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
getrockneter Oregano
Kreuzkümmelpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mais im Topf erwärmen. 

2

Währenddessen Butter erhitzen und darin Zwiebeln, Knoblauch, Pilze und Paprikapulver auf mittlerer Flamme sautieren (besondere Form des Kurzbratens), bis sie gar sind. Mehl darin rösten, indem fortwährend umgerührt wird.

3

Gemüsebrühe hinzufügen und so lange rühren, bis sie Flüssigkeit dick zu werden beginnt. Den Mais dazugeben und würzen.

4

Den Käse hinzufügen und alles vorsichtig auf kleiner Flamme garen. Mit Polenta und ein paar Löffeln Enchilada-Sauce servieren.