Zuppa alla Pavese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zuppa alla PaveseDurchschnittliche Bewertung: 41524

Zuppa alla Pavese

Rezept: Zuppa alla Pavese
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
6 Scheiben Toastbrot
2 l klare, entfettete Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
1 Stück Butter in Nussgröße
6 Eier
Salz
weißer Pfeffer
geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Klare, magere Fleischbrühe heiß machen. Brotscheiben in Butter rösten und in ofenfeste Suppenteller verteilen. Backofen vorwärmen.

2

Kurz bevor man sich zu Tisch setzt, auf jede geröstete Brotschnitte 1 Ei aufschlagen und die Teller kurz in den heißen Backofen schieben, bis das Eiweiß etwas fest ist.

3

Herausnehmen und in jeden Teller einen Schöpflöffel kochend heiße Fleischbrühe geben. Weißen Pfeffer aus der Mühle darüber; Parmesan dazu reichen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu frisches Brot servieren.