0
Drucken
0

Zwei Aprikosentrüffel

Zwei Aprikosentrüffel
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 30 Stück
30 runde Pralinenschalen aus weißer Schokolade (Fertigprodukt)
150 g getrocknete Aprikosen
5 cl Marillenlikör
250 g Zartbitterkuvertüre
frisch geraspelte Kokosnuss zum Garnieren
Apfelsaft nach Bedarf
30 Papier-Pralinenhülsen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Aprikosen drei bis vier Früchte in kleine Würfel schneiden oder hacken. Die restlichen Aprikosen mit dem Marillenlikör fein pürieren, bei Bedarf noch wenig Apfelsaft zugeben, sodass die Masse dick-cremig wird. Das Aprikosenmus in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in die Pralinenschalen spritzen.

2

Die Kuvertüre hacken und schmelzen, jeweils einen Löffel voll auf die Pralinenschalen geben, sodass das Aprikosenpüree vollständig abgedeckt ist. Zum Garnieren jeweils einige Aprikosenstückchen und Kokosnussraspel auf die noch weiche Kuvertüre geben. Gut trocknen lassen und in die Papier-Pralinenhülsen setzen.

Top-Deals des Tages
Kissen mit Motiv Modell: Engel ohne Flügel
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Eurom Terrassenstrahler Heizstrahler 1,8 kW - Kein Leuchten und somit Wärme + keine Mücken
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Lifetree Fensterfolie Sichtschutzfolie Statisch Folie Selbstklebend 90*200cm
VON AMAZON
11,42 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter