Zweierlei belegte Baguette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zweierlei belegte BaguetteDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Zweierlei belegte Baguette

Zweierlei belegte Baguette
245
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
2 Stangen Weißbrot
8 EL Miracel-Whip Balance
100 g Leberkäse
100 g Salami
100 g geräuchter Käse in Scheiben
3 Tomaten
3 hartgekochte Eier (Größe M)
Petersilie
Kopfsalat
150 g Edelpilzkäse
500 g fertiger Salat (Fleischsalat oder Krautsalat oder ähnliches nach Wahl)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brote längs halbieren und mit dem Miracel Whip bestreichen. Die Leberkäse-, die Salami- und die Käsescheiben zusammenklappen und auf der unteren Hälfte eines Brotes anrichten. 

2

2 Tomaten und 2 Eier in Scheiben, 1 Tomate und 1 Ei in Achtel schneiden. Die Tomaten- und die Eischeiben zwischen die Wurst legen. Mit Petersilie garnieren und die obere Brothälfte darauflegen. 

3

Die Salatblätter auf der unteren Hälfte des zweiten Brotes verteilen. Den Edelpilzkäse in Scheiben schneiden. Den Salat in die Salatblätter füllen. In die Zwischenräume die Käsescheiben, die Tomaten- und die Eiachtel legen. Die obere Brothälfte daraufsetzen.