Zweierlei gefüllte Käseköpfchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zweierlei gefüllte KäseköpfchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Zweierlei gefüllte Käseköpfchen

Zweierlei gefüllte Käseköpfchen
200
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Tomaten (ca. 5–6 cm Durchmesser)
8 Champignons (ca. 5–6 cm Durchmesser)
150 g würziger Schnittkäse in 0,5 cm dicken Scheiben
1 Bund Petersilie
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss frisch gerieben
2 EL Kapern
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Tomaten waschen und halbieren, dabei die Blütenansätze und das Innere entfernen. Anschließend die Champignons trocken abreiben, die Stiele aus den Pilzköpfen drehen und fein hacken. Dann den Käse in kleine Würfel schneiden, Petersilie waschen und fein hacken, Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln.

2

Nun die Champignonstiele, Zwiebel und Knoblauch in 1 TL Öl anbraten, würzen und etwa 5 Min. dünsten. Dann die Tomaten und Champignons in eine mit Öl ausgestrichene Form setzen.

3

Den Backofen auf 200° vorheizen und währenddessen die Petersilie, 100 g Käse und die Kapern unter die Champignonmischung heben, in die Tomatenhälften und die Pilzköpfe füllen.

4

Das Ganze mit dem übrigen Käse bestreuen und die Pilzköpfe für etwa 15 Minuten (Mitte, Umluft 180°) gratinieren.