Zweierlei Tapenade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zweierlei TapenadeDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Zweierlei Tapenade

Zweierlei Tapenade
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Schwarze Tapenade:
250 g eingelegte schwarze Oliven abgetropft und entkernt
1 große Knoblauchzehe
1 EL grob gehackte Walnusskerne
4 eingelegte Sardellenfilets abgetropft
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml kaltgepresstes Olivenöl
Zitronensaft zum Abschmecken
Pfeffer
Grüne Tapenade:
250 g eingelegte grüne Oliven abgetropft und entkernt
4 eingelegte Sardellenfilets abgetropft
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Mandeln blanchiert
1 EL eingelegte Kapern abgetropft
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml kaltgepresstes Olivenöl
3 TL abgeriebene Schale einer unbehandelten Orangen
Pfeffer
dünnne Baguettescheibe nach Belieben
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl nach Belieben
frisch gehackte glatte Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die schwarze Tapenade Oliven, Knoblauch, Walnüsse und Sardellen in eine Küchenmaschine geben und zu einer glatten Masse mixen. Während der Mixer noch läuft nach und nach das Olivenöl zugießen. Mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. ln eine Schüssel füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.

2

Für die grüne Tapenade Oliven, Sardellen, Mandeln und Kapern in eine Küchenmaschine geben und ebenfalls zu einer glatten Masse mixen. Dabei langsam das Olivenöl zugießen. Mit Orangenschale und Pfeffer abschmecken. ln eine Schüssel füllen und mit Frischhaltefolie abgedeckt kalt stellen.

3

Für die Croutes die Baguettescheiben auf beiden Seiten knusprig rösten und, solange sie noch warm sind, mit Olivenöl bepinseln. Zum Servieren die Croútes nach Wahl mit Tapenade bestreichen und mit Petersilie garnieren.