Zweifarbige Spaghetti auf Meeresfrüchtesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zweifarbige Spaghetti auf MeeresfrüchtesalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Zweifarbige Spaghetti auf Meeresfrüchtesalat

Rezept: Zweifarbige Spaghetti auf Meeresfrüchtesalat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g rote Spaghetti
100 g schwarze Spaghetti
Olivenöl bei Amazon bestelleneinige Tropfen Olivenöl
Salzwasser
Für den Salat
200 g gekochte Tintenfischring
200 g gekochtes Muschelfleisch
2 Stück rote Zwiebel
2 Stück Tomaten
1 Tasse gemischte, geschnittene Kräuter
Zitronensaft (von einer Zitrone)
2 EL Kräuteressig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Muschel in der Schale zum Garnieren
Kräuter zum Garnieren
Limettenscheibe zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti im Salzwasser mit Öl bissfest garen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und bereitstellen.

2

Tintenfischringe und Muschelfleisch je nach Bedarf klein schneiden und in eine Schüssel geben.

3

Zwiebeln schälen und würfeln. Tomaten enthäuten, entkernen, würfeln, mit den gemischten, geschnittenen Kräutern zu den Meeresfrüchten geben und gut vermischen.

4

Zitronensaft mit Kräuteressig und Olivenöl verrühren.

5

Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und Salat damit anmachen.

6

Spaghetti vermischen, zusammendrehen und dekorativ in die Teller legen.

7

Meeresfrüchtesalat um die Spaghetti anrichten, mit Muscheln und Limettenscheiben ausgarnieren und sofort servieren.