Zwetschgen-Armagnac-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwetschgen-Armagnac-DessertDurchschnittliche Bewertung: 3.5152

Zwetschgen-Armagnac-Dessert

Zwetschgen-Armagnac-Dessert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Zwetschgen
Wasser
75 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
4 EL Armagnac oder Weinbrand
250 g Magerquark
2 Zucker
abgeriebene Schale von 1/4 Zitronen
125 ml süße Sahne
6 Stück Zwieback oder Löffelbiskuits (zerbröckelt und mit 2 EL Krokant gemischt)
1 Packung Vanillin-Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwetschgen entsteinen, mit Wasser, Zucker, Zimt 5 Min, kochen lassen, mit Speisestärke binden, Armagnac hineinrühren. Kalt stellen.

2

Quark mit Vanillinzucker, Zucker und Zitronenschale glattrühren. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben. Zwetschgen, Quarksahne und Bröselmischung schichtweise in eine Schüssel füllen.