Zwetschgen-Kaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwetschgen-KaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Zwetschgen-Kaltschale

mit süßem Eierstich

Rezept: Zwetschgen-Kaltschale
40 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zwetschken-Kaltschale:
500 g entkernte Zwetschgen
60 g Zucker
1 Orange unbehandelt
1 Zitrone unbehandelt
600 ml fruchtiger Rotwein
½ Zimtstange
Jetzt hier kaufen!10 Gewürznelken
Eierstich:
Jetzt zuschlagen!1 Vanillemark einer Schote
100 ml Schlagobers
Butter
3 Eier
30 g brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Zwetschkenkaltschale werden alle Zutaten sowie Schale und Saft der Orange und der Zitrone miteinander vermischt und 15 Minuten köcheln gelassen.

2

Dann werden die Gewürze herausgenommen, das Fruchtmus püriert und eingekühlt.

3

In der Zwischenzeit werden die Zutaten für den Eierstich miteinander verquirlt, die Masse in eine flache, mit Butter bestrichene Form gefüllt und mit bebutterter Alufolie bedeckt.

4

Lassen Sie den Eierstich bei 200° C  im vorgeheizten Backrohr im Wasserbad 40 Minuten stocken und dann auskühlen. Er wird dann gestürzt, in Stückchen geschnitten und in der Zwetschken-Kaltschale serviert.

Schlagwörter