Zwetschgen-Konfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwetschgen-KonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 41530

Zwetschgen-Konfitüre

mit Bitterschokolade verfeinert

Rezept: Zwetschgen-Konfitüre
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1000 g
700 g Zwetschgen
200 g Honig
Jetzt bei Amazon kaufen4 TL Agar-Agar
100 g Bitterschokolade oder Kochschokolade
Saft einer Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und klein schneiden.

Die Schokolade kann gerieben werden, es reicht aber auch sie fein zu hacken.

Das Zwetschgenmus in einem Einmachtopf mit dem Honig sowie der Schokolade verrühren und die Masse zum Kochen bringen.

 

2

In der Zwischenzeit:

In einer Tasse einige Esslöffel Wasser mit dem Agar-Agar und dem Zitronensaft vermengen.

Sobald die Fruchtmasse im Topf das erste Mal aufgekocht ist, die Geliermischung mit dem Agar-Agar einrühren.

 

Zusätzlicher Tipp

Ausgezeichnet schmeckt diese Konfitüre auch mit Sauerkirschen anstatt der Zwetschgen.