Zwetschgen-Roulade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwetschgen-RouladeDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Zwetschgen-Roulade

Zwetschgen-Roulade
444
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
22 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Zwetschgen
100 g Mehl
Milch
Salz
2 EL Zucker
3 Eier (Größe M)
Butter für das Blech
3 EL Zimtzucker
1 Paket Vanilleeis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln.

2

Backofen und Backblech auf 225 Grad (Gas 4) vorheizen. Mehl mit der Milch glattrühren, 1 Prise Salz, 1 EI Zucker und 3 Eigelb unterrühren.

3

Eiweiß mit einer Prise Salz und 1 EI Zucker steif schlagen. Das heiße Blech aus dem Ofen nehmen, fetten, den Teig daraufgießen und glattstreichen. Zwetschgen darauf verteilen. Den Eischnee mit einem Löffel in Schollen auf den Teig setzen und den Zimtzucker darüberstreuen. Blech auf die 2. Einschubleiste von unten des Backofens schieben und 12 Minuten backen.

4

Den heißen Eierkuchen sofort aufrollen und in Scheiben schneiden. Mit Vanille-Eis servieren.