0
Drucken
0

Zwetschgenauflauf

mit Nüssen und Rum

Zwetschgenauflauf
30 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Zwetschgen halbieren, entsteinen, mit Zitronensaft beträufelt ziehen lassen. Die Brötchen in Scheiben schneiden.

Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen
2

Die Butter im Topf zerlassen, dann die Milch zugeben, etwas anwärmen. Über die Brötchen gießen. Zucker, Eigelb, Nüsse oder Mandeln, Zimt und Rum an die eingeweichten Brötchen geben, alles gut verrühren.

3

Eiweiß steif schlagen, unterheben. Entweder das Obst unter diese Mischung geben oder aber zunächst die Zwetschgen in die ausgebutterte Auflaufform geben und dann die Teigmasse darüberfüllen.

4

Im vorgeheizten Backofen (200°C / 3) 45 Minuten auf dem Rost auf der untersten Schiene schön braun backen.

Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages