Zwetschgengrütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZwetschgengrützeDurchschnittliche Bewertung: 4155

Zwetschgengrütze

Rezept: Zwetschgengrütze
266
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Zwetschgennektar aus der Dose
Rotwein
dünn abgeschälte Zitronenschale unbehandelt
1 Zimtstange
40 g Sago
600 g Zwetschgen
2 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zwetschgennektar mit dem Rotwein der Zitronenschale und der Zimtstange zum Kochen bringen.

2

Den Sago einstreuen und unter Rühren in ca. 15 Minuten ausquellen lassen.

3

Die Zwetschgen waschen und entsteinen, mit dem Zucker in den Topf geben und die Grütze noch 15 bis 20 Minuten bei mäßiger Hitze ziehen lassen, bis die Zwetschgen gar sind und der Sago völlig ausgequollen ist. 

4

 

Grütze in eine Glasschale füllen und kalt stellen. Mit Milch, Sahne oder Vanillesauce servieren.