Zwetschgenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZwetschgenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen
130
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
1 Hefeteig
2 kg Zwetschgen
3 EL Semmelbrösel
3 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Hefeteig nach dem Grundrezept zubereiten und ca. 45 Min. gehen lassen. Die Zwetschgen waschen. halbieren und entsteinen. Die Zwetschgenhälften jeweils mit einem kleinen scharfen Messer der Länge nach etwas einschneiden. Die Semmelbrösel mit 2 EL Zucker und dem Zimt mischen und in einer Pfanne leicht anrösten.

2

Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Backblech mit Backpapier. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche oder auf dem Blech ausrollen. Semmelbrösel daraufgeben. Die Zwetschgen dachziegelartig darauf verteilen. Den Kuchen im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) 30- 35 Min. backen. Herausnehmen und mit dem restlichem Zucker bestreuen.