0
Drucken
0

Zwetschgenkuchen mit Quark-Öl-Teig

Zwetschgenkuchen mit Quark-Öl-Teig
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 24 Portionen
Teig:
200 g Magerquark
6 EL Milch (1,5 % Fett)
1 Ei
3 EL Pflanzenöl
100 g Zucker
1 P. Vanillin-Zucker
Salz
400 g Mehl
1 P. Backpulver
Margarine für das Blech
Belag:
1 kg Zwetschgen
2 Eier
100 g Zucker
Jetzt hier kaufen!Zimt nach Geschmack
dicke saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quark mit Milch, Ei, Pflanzenöl, Zucker, Vanillinzucker und Salz verrühren. Mehl mit gesiebtem Backpulver vermischen, die Hälfte davon unterrühren, den Rest unterkneten. Den Teig ausrollen und in die gefettete Bratenpfanne des Backofens legen.

2
Für den Belag die Zwetschen entsteinen und auf den Teig legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 bis 225°C (Gasherd: Stufe 3-4) 50 Minuten backen.
Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen
3
Eier, Zucker, Zimt und saure Sahne verrühren. Die Masse nach etwa 20 Minuten Backzeit über die Zwetschen geben.
Top-Deals des Tages
HiCollie Edelstahl Kaffeefilter Wiederverwendbar Kaffee Filter/Teefilter, Geeignet Für 1 bis 4 Tassen Kaffee
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Philips HD8829/01 3000 Serie Kaffeevollautomat, Cappuccino auf Knopfdruck, schwarz
VON AMAZON
Preis: 499,99 €
315,00 €
Läuft ab in:
KYG Elektrische Kaffeemühle 300 Watt zum mahlen Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide mit Edelstahlmesser Kaffeemühle
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages